Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

STIFTOGRAMM


Kai Praum
Liebe Leserinnen und Leser, 

sprechen wir über das Wetter! Den üblichen Smalltalk möchten wir jedoch vermeiden. Denn es geht ums große Ganze: den Klimawandel.

Die Dürre und Hitze, die weite Teile der nördlichen Halbkugel in den vergangenen Wochen und Monaten heimsuchen, haben Signalwirkung. Einzelne Wetterereignisse sind noch kein Beleg für den Klimawandel. Doch die Erderwärmung ist wissenschaftlicher Konsens. 2016 war das wärmste Jahr seit Beginn der systematischen Messungen 1880. Es war etwa 1,1 Grad Celsius wärmer als in vorindustrieller Zeit. Auf den nachfolgenden Plätzen befinden sich die Jahre 2017, 2015 und 2014. 2018 wird sich vermutlich ebenfalls in dieser Region einordnen lassen.

Welche dramatischen Folgen durch die global steigenden Temperaturen zu erwarten sind, beschreibt Jeffrey D. Sachs, Direktor des Sustainable Development Solution Network (SDSN) der Vereinten Nationen, in der kommenden Printausgabe von DIE STIFTUNG. Sie erscheint am 22. August.

Um gesellschaftlichen Herausforderungen dieses Ausmaßes zu begegnen, können Stiftungen einen wichtigen Teil beitragen. Nicht nur die Förderung, sondern auch die Investments erzielen Wirkung. Dieser Bewusstseinswandel kommt immer mehr an im Stiftungssektor, doch die Umsetzung fällt vielen Stiftungsverantwortlichen schwer.

Nachhaltige Anlagestrategien können ein erster Schritt sein. Wie Stiftungsfonds hier dastehen, zeigt eine Studie des CSSP. Beim Mission und Impact Investing gilt es, noch genauer hinzuschauen. Wie das funktionieren kann, lesen Sie in der kommenden Ausgabe am Beispiel der Alanus-Hochschule. Im Umfeld der Hochschule ist ein Netzwerk integrierter Förderung und Investition entstanden, das die Software-AG-Stiftung anhand einer „Wirkungslandkarte“ verständlich aufdeckt.

Bis zum Erscheinungstermin der August-Ausgabe empfehlen wir Ihnen die spannendsten Meldungen unserer Onlineplattform. Lesen Sie dort, warum der frühere Vorstandsvorsitzende des Bundesverbands Deutscher Stiftungen Michael Göring vor den Stiftungsplänen des Ex-Trump-Beraters Steve Bannon warnt. Lernen Sie Tobias Merckle kennen und dessen Engagement für straffällig gewordene Jugendliche.

Auch die Veranstaltungssaison rollt so langsam wieder an. Damit Sie kein wichtiges Event verpassen, lohnt sich immer ein Blick in unseren Veranstaltungskalender. Im September dann findet die erste F.A.Z.-Konferenz „Stiftung & Unternehmen“ in Frankfurt sowie der Gesprächskreis Stiftungsfonds in Hamburg unter Mitwirkung von DIE STIFTUNG statt.

Wir wünschen Ihnen eine entspannte Lektüre!

Kai Praum & Ihre Redaktion DIE STIFTUNG
redaktion@die-stiftung.de



WERBUNG

F.A.Z.-Konferenz Stiftung & Unternehmen


Unternehmensrettung

Kettler: Streit zwischen Stiftung und GmbH

Kettler-Stiftung Im Ringen des Sport- und Freizeitartikelherstellers Kettler um eine Investorenlösung gibt es Streit mit der Kettler-Stiftung: Sie kritisiert fehlende Transparenz des möglichen Investors und stimmt daher nicht zu. Das Unternehmen hat nun Insolvenz in Eigenverwaltung beantragt.

» Erfahren Sie mehr


Kapitalanlage

CSSP: Stiftungsfonds überzeugen bei Nachhaltigkeit

CSSP Die CSSP AG hat stellt in einer neuen Studie dar, dass Stiftungsfonds und stiftungsgeeignete Fonds in puncto Nachhaltigkeit gut abschneiden. Die Studie soll mehr Transparenz, Messbarkeit und Vergleichbarkeit schaffen, um nachhaltigeres Investieren zu fördern.

» Erfahren Sie mehr

     

Früherer Trump-Berater

Steve Bannon: Michael Göring warnt vor Stiftung

Steve Bannon Michael Göring warnt in einem Beitrag für die Frankfurter Allgemeine Zeitung vor den Plänen des Ex-Trump-Beraters Steve Bannon. Der frühere Vorstandsvorsitzende des Bundesverbands Deutscher Stiftungen kritisiert in diesem Zusammenhang auch die politischen Stiftungen.

» Erfahren Sie mehr



   

WERBUNG

VERANTWORTUNG Fachkonferenz






 

Stifter und Anstifter

Prinzip Hoffnung einmal anders

Tobias Merckle Tobias Merckle könnte ein Jetset-Dasein führen. Doch er hatte früh andere Pläne und machte ein Projekt zu seinem Leben. Sein Verein Seehaus bietet straffällig gewordenen Jugendlichen eine zweite Chance. Und auch im Stiftungsbereich ist Merckle längst zu Hause.

» Erfahren Sie mehr

     

Wechsel

Vorstand verlässt Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn

St. Franziskus Heiligenbronn Vorstand Michael Wollek wird die Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn verlassen. Als Grund nannte die Stiftung unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige Ausrichtung. Die Entscheidung des Stiftungsrats sei einvernehmlich mit Wollek gefallen.

» Erfahren Sie mehr

     

Streit um Vorsitzenden

Ludwig-Erhard-Stiftung: Preis abgelehnt

Ludwig Erhard Der frühere CDU-Politiker Friedrich Merz sollte mit dem Ludwig-Erhard-Preis ausgezeichnet werden, lehnte diesen jedoch ab. Nun ist ein Streit um den Vorsitzenden Roland Tichy – bekannt vom Meinungsportal „Tichys Einblick“ – entbrannt.

» Erfahren Sie mehr








WERBUNG

Deutsches CSR-Forum


  VERANSTALTUNGEN  

Austausch in Hamburg

Gesprächskreis Stiftungsfonds

Gesprächskreis Der nächste Gesprächskreis Stiftungsfonds findet am 11. September in Hamburg statt. Veranstaltet von DIE STIFTUNG in Kooperation mit funds excellence, bietet er Vertretern von Stiftungen Informationen und Austausch zu den Herausforderungen des aktuellen Marktumfelds. 

» Erfahren Sie mehr

     

Forum für Entscheider

F.A.Z.-Konferenz Stiftung & Unternehmen

F.A.Z.-Konferenz Ein Forum für Entscheider aus Stiftungen mit Unternehmensbezug und Unternehmen mit Stiftungsengagement erwartet die Teilnehmer der F.A.Z.-Konferenz Stiftung & Unternehmen am 19. und 20. September in Frankfurt am Main. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, in geschütztem Rahmen Ideen und Erfahrungen aus der Stiftungs- und Unternehmensarbeit zu diskutieren. 

» Erfahren Sie mehr

   

Verbesserungspotential von Stiftungsorganen

Stiftungsforum Rhein-Ruhr

Stiftungsforum Rhein-Ruhr Am 25. September lädt DIE STIFTUNG mit PKF Fasselt Schlage zum Stiftungsforum Rhein-Ruhr ein. Im Duisburger Museum Küppersmühle für Moderne Kunst dreht sich alles um das Verbesserungspotential von Stiftungsorganen aus Sicht des rechtlichen und steuerlichen Beraters sowie von Stiftungsbehörden.    

» Erfahren Sie mehr

     

Termine

Highlights im August

Barcelona

13. August: Lehrgang Stiftungsmanager, Berlin
17. August:
Fundraising-Kurzlehrgang, Berlin
20. – 23. August:
Kommunikation und Wirkungsmessung, Oberhofen 
28. August: Basler Stiftungstag
30. August: Sächsischer Fundraisingtag, Dresden

» Den kompletten Terminkalender finden Sie hier.




  HEFTVORSCHAU  


DIE STIFTUNG 4-2018 Um mit Investments Wirkung zu erzielen, gibt es für Stiftungen viele Wege. Ein Blick in die Praxis zeigt, was von Vorreitern zu lernen ist und welche Abstriche kleinere Stiftungen dennoch machen müssen.

Weitere Themen im Heft sind unter anderem: Beratungsmarkt im Wandel, das Café des Vereins „Über den Tellerrand kochen München“, Update der Stiftungsrechtsreform, Prof. Stephan Schauhoff bei der Christoffel-Blindenmission, Sozialunternehmen und Wirtschaftlichkeit, Organisationen gegen Kindesmissbrauch, Stifter Cristian Reymond, Veolias Stiftungsarbeit, wie Kampagnen wirken, Umgang mit Volatilität, Mythos Mündelsicherheit, Legal Entity Identifier, Investitionen in ETFs.

JETZT BESTELLEN




Mit diesen Partnern erobern wir die Welt der guten Taten:


Mit diesen Partnern erobern wir die Schweizer Welt der guten Taten:

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.