Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


WERBUNG

F.A.Z.-Konferenz

STIFTOGRAMM

Kai PraumLiebe Leserinnen und Leser,

wie geht es weiter mit der Philanthropie in Deutschland? Die Frage stellte auch der Bundesverband Deutscher Stiftungen im Sommer vergangenen Jahres, als er die Next-Philanthropy-Initiative ins Leben rief. Seine These: Es wird globaler, digitaler und wirtschaftlicher.

Wir sind dem auf den Grund gegangen und haben für die erste Ausgabe des Jahres 2019 die nächste Generation an Philanthropen gesucht. Fündig geworden sind wir in Stiftungen, aber auch in ganz anderen Organisationsformen. Lesen Sie mehr dazu ab dem 13. Februar im neuen Heft.

Eine in Deutschland noch recht junge Organisationsform zeichnet der Bundesverband nun anlässlich des nächsten Deutschen Stiftungstags kollektiv mit dem Stifterpreis aus: die Bürgerstiftungen. In mehr als 400 Stiftungen in Deutschland sind rund 30.000 Menschen aktiv. Wir – die Redaktion von DIE STIFTUNG – gratulieren jedem Einzelnen zu dem Preis und bedanken uns für das tägliche Engagement verteilt über das ganze Land.

Was sonst in der Stiftungswelt zu Beginn des Jahres passiert ist, lesen Sie wie immer zeitnah auf unsere Onlineplattform die-stiftung.de.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Kai Praum & Ihre Redaktion DIE STIFTUNG
redaktion@die-stiftung.de




  NACHRICHTEN  


Auszeichnung

Stifterpreis für 30.000 Bürgerstifter

Foto: Erwin Lorenzen/pixelio.de Der Deutsche Stifterpreis des Bundesverbands geht dieses Jahr an alle Bürgerstifterinnen und Bürgerstifter in Deutschland. Es ist das erste Mal, dass die Auszeichnung eine derart große Gruppe ehrt. Mehr als 400 Bürgerstiftungen sind in der Bundesrepublik aktiv, rund 800 in ganz Europa.

» Erfahren Sie mehr

     

WERBUNG

Münchener Stiftungsfrühling


Bildungsprogramm

„Jugend erinnert“: Zukunftsgewandte Erinnerungsprojekte

Foto: Raum 11/Amelié Losier Diese Woche präsentierte das Bundesministerium das Programm „Jugend erinnert“. Die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) übernimmt hierbei die Umsetzung von historisch-politischen Bildungsprojekten sowie internationalen Jugendbegegnungen.

» Erfahren Sie mehr

     

Mittelverwendung

Kulturstiftung: 1,9 Millionen Euro zu Unrecht ausgegeben?

Foto: Thorben Wengert/pixelio Die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz steht seit zwei Jahren in Kritik, unsauber zu wirtschaften. Nun liegt der Bericht des niedersächsischen Landesrechnungshofs vor: Auf fast zwei Millionen Euro beziffert er den Schaden.

» Erfahren Sie mehr

     

Politischer Eingriff

Handicap International beendet Engagement in Burundi

Foto: tarudeone/pixelio.de Die Hilfsorganisation Handicap International, die seit 1992 in Burundi tätig ist, stellt ihre Aktivitäten im ostafrikanischen Binnenstaat ein. Der Grund dafür seien die jüngsten Entscheidungen der burundischen Regierung gegenüber internationalen NGOs.

» Erfahren Sie mehr

     

WERBUNG

Münchener Stiftungsfrühling


Recht kompakt

Pauschale Entschädigungen für Ehrenamt nicht steuerfrei

Foto: Thinkstock/iStock/seb_ra Die Entschädigung ehrenamtlicher Richter für ihr Zeitversäumnis (derzeit sechs Euro je Stunde) ersetzt keine entgangenen Einnahmen und unterliegt daher nicht der Einkommensteuer. 

» Erfahren Sie mehr

     

Swiss Corner

Sozialunternehmen bringt Hörtests in Südafrikas Townships

Foto: Hear the World Foundation Die Schweizer Hear the World Foundation unterstützt in Südafrika ein Sozialunternehmen und setzt so einen aktuell viel diskutierten Ansatz der Entwicklungszusammenarbeit um: die Förderung der lokalen Wirtschaft.

» Erfahren Sie mehr



  VERANSTALTUNGEN  

Termine

Highlights im Februar

www.foto-tw.de, Stadtbild Köln (50MP), CC BY-SA 3.0 DE 5.–6. Februar: 14. Euroforum Jahrestagung „Die Non-Profit-Organisation“, Köln
15. Februar: 13. Stiftungsrechtstag, Bochum
18.–19. Februar:
Norddeutscher Fundraisingtag, Hamburg
21. Februar: Start des Online-Lehrgangs Stiftungsberater
21. Februar: Fundraising Symposium 2019, Frankfurt am Main
21. Februar: Jahresforum Stiftungen, Düsseldorf

» Den kompletten Terminkalender finden Sie hier.



  MAGAZINVORSCHAU  

DIE STIFTUNG „Die Nächsten, bitte!“: Eine neue Generation philanthropisch engagierter Menschen steht im Mittelpunkt der Titelgeschichte von DIE STIFTUNG 1-2019, die am 13. Februar erscheint – und mit den Akteuren die unterschiedlichen Rechtsformen, die sie für ihre Projekte wählen. 

Der Schwerpunkt Kapitalanlage stellt die Erwartungen großer Finanzmarktspieler für das Jahr 2019 vor, wirft einen Blick auf die Fünfjahresperformance der Fonds und beschäftigt sich mit dem Thema Börsenzyklus sowie Wandelanleihen.

Weitere Themen sind unter anderem: Paruar Bako, der sich für die verfolgte Minderheit der Jesiden im Nordirak einsetzt („Stifter & Anstifter“), die digitale Kommunikation von Stiftungen, offene Fragen rund um das Jahressteuergesetz, die Forderung nach einer Publizitätspflicht für Stiftungen, Veruntreuung und Betrug im Dritten Sektor sowie die Ergebnisse des 2. Stiftunsbarometers.

JETZT BESTELLEN




Gemeinsam aktiv für Stiftungen in Deutschland – unsere Jahrespartner 2019:

   

Gemeinsam aktiv für Stiftungen in der Schweiz – unsere Jahrespartner 2019:

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.