Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


WERBUNG

Sozialwirtschaftliche Managementtagung

STIFTOGRAMM


Liebe Leserinnen und Leser,


Petra GessnerDemokratie ist das Thema unserer Tage. Das vielfältige Engagement von Stiftungen erfährt ab Mittwoch noch einmal besondere Aufmerksamkeit: Dann erscheint die nächste Ausgabe von DIE STIFTUNG und es beginnt der diesjährige Deutsche Stiftungstag. Zwei Tage lang dreht sich in Mannheim alles um Demokratie, Gesellschaft sowie Rolle und Beitrag von Stiftungen. Auch die Redaktion von DIE STIFTUNG wird vor Ort sein und für Sie berichten. Wir freuen uns darauf, in Mannheim mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Ihre Stimme ist schon jetzt gefragt: Beim dritten Deutschen Stiftungsbarometer von DIE STIFTUNG in Kooperation mit dem VZ Vermögenszentrum können Sie noch bis zum 9. Juni Ihre Perspektive einbringen. Zudem erwarten Sie in diesem STIFTOGRAMM weitere aktuelle Themen aus dem Dritten Sektor, von der Verfassungsbeschwerde der AfD-Stiftung gegen die aktuelle Förderpraxis, über eine abgewiesene Millionenklage gegen die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe bis hin zu unserem Nachbericht über das Schweizer Stiftungssymposion

Viel Spaß bei der Lektüre!

Petra Gessner und Ihre Redaktion von DIE STIFTUNG 
redaktion@die-stiftung.de




WERBUNG

Marktplatz für nachhaltige Investments


  NACHRICHTEN  


Umfrage

Jetzt noch am dritten Deutschen Stiftungsbarometer teilnehmen!

Notre Dame Letzte Chance: Nehmen Sie jetzt noch an der circa zehnminütigen Umfrage zum dritten Deutschen Stiftungsbarometer teil. Regelmäßig befragt DIE STIFTUNG ihre Leser zur Stimmung im Dritten Sektor. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

» Erfahren Sie mehr

     

Parteinahe Stiftung

Keine Zuschüsse für AfD-Stiftung

Bundesverfassungsgericht Das Bundesverfassungsgericht hat die Klage der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung mit dem Verweis auf formale Gründe nicht zur Entscheidung angenommen.

» Erfahren Sie mehr

     

Demokratie

Vorschläge für bessere Bürgerbeteiligung

Mehr als waehlen Beim ersten Frankfurter Demokratiekonvent entwarfen 50 zufällig ausgewählte Bürger Ideen für direkte Bürgerbeteiligung. Die Vorschläge unterbreitete der Veranstalter „Mehr als Wählen“ dem Oberbürgermeister.

» Erfahren Sie mehr

     

Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Millionenklage abgewiesen

Obdachlosenhilfe Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe gewinnt den Prozess um eine 25 Millionen Euro schwere Schadensersatzklage. Die Kläger, zwei Münchner Unternehmensberater, kündigten an, in Berufung gehen zu wollen.

» Erfahren Sie mehr

     

Swiss Corner

Schweizer Stiftungssymposium: Scheitern als Chance

Schweizer Stiftungssymposion Besucherrekord: Beim diesjährigen Schweizer Stiftungssymposium kamen mehr als 500 Menschen im Berner Oberland zusammen. Nicht nur, um sich auszutauschen und Informationen zu erhalten, sondern auch um globale Probleme und die Rolle von Stiftungen kritisch zu hinterfragen.

 » Erfahren Sie mehr

     

  VERANSTALTUNGEN  
     

Termine

Highlights im Juni

wikimedia / Simsalabimbam

5.-7. Juni: Deutscher Stiftungstag, Mannheim
20. Juni: Swiss Fundraising Day 2019, Bern
24.-28. Juni: European Fundraising School, Wien
25. Juni: Funds Excellence Kongress, Frankfurt am Main
27. Juni: Sozialwirtschaftliche Managementtagung, Villingen-Schwenningen
27. Juni: MEAG Investmentkonferenz, München


» Erfahren Sie mehr


     

  MAGAZINVORSCHAU  


DIE STIFTUNG 3/2019 erscheint morgen, am 5. Juni

DIE STIFTUNG 3-2019 Stiftungen und Demokratie weisen vielfältige Verbindungen auf, wie die Ausgabe 3/2019 von DIE STIFTUNG zeigt: Durch direkte Projekte, aber auch auf politischer Ebene. So fordert Dafne eine Verbesserung der Arbeitsverhältnisse für gemeinnützige Akteure in Europa, in Deutschland streitet Attac um den Gemeinnützigkeitsstatus – und weitere Organisationen bangen mit ob des aktuellen Urteils des Bundesfinanzhofs. Die Stiftung Bildung antwortet auf die Frage: „Kann man Demokratie lernen?“

Weitere Themen in diesem Heft: Paradigmenwechsel im Stiftungsrecht, auslaufende Projektförderung sinnvoll gestalten, ein Roundtable mit Anbietern und Stiftungen zum Thema Immobilieninvestments sowie ein Pro und Contra zum passiven Investieren.

JETZT BESTELLEN




Mit diesen Partnern erobern wir die Welt der guten Taten:


Mit diesen Partnern erobern wir die Schweizer Welt der guten Taten:

 
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.